Referenzen

1994 Gründung des Komiker-Duo „Die Kavaliere” (Grundsteinlegung im „Palais des Fous” in Mainz)

Seitdem als „verrückter Kellner” (in Animation und mit Bühnennummern) unterwegs in verschied. Spiegelzelten bei:

  • 1994 im Palais des Fous zu Mainz
  • 1996 Circus Roncalli in Ulm
  • 1998 Pomp duck and circumstance in München
  • 1999 Palais des Fous in Seefeld
  • 2000 Palazzo Colombini in Freiburg
  • 2001 Palazzo in Mannheim
  • 2002 Palazzo in Hamburg
  • 2003 April Palazzo in Wien
  • 2003 Winter Palazzo in Wien
  • 2004 Sommer Palazzo in Pforzheim als Protagonisten (Moderator und flippiger Gast)
  • 2004 Winter Palazzo in Stuttgart als Protagonisten (Moderator und flippiger Gast)

Außerdem

  • 1997 Wander-Variete-Produktion mit verschiedenen Künstlern
  • 1998 Bühnenabendprogramm „Die Kavaliere kommen”
  • 1998 Schauspiel beim Freilich-Wander-Theater Orplid in Wuppertal (Stück: der goldene Brunnen)
  • 1999 Wander-Variete-Produktion mit verschiedenen Künstlern
  • 2002 Schauspiel beim Freilich-Wander-Theater Orplid in Bonn (Stück: die kleine Hexe)
  • 2003 Regie beim Freilicht-Wander-Theater Orplid in Bonn (Stück: die kleine Hexe)
  • Zudem seit vielen, vielen Jahren viele, viele Galas im Europäischen Raum mit den Kavalieren